TRANSIRA

Transportul public din Romania si din lume. Unicul forum cu informatii corecte, oficiale!
It is currently Sat 19 Oct 2019 13:02

All times are UTC + 3 hours




Post new topic Reply to topic  [ 44 posts ]  Go to page 1, 2  Next
Author Message
 Post subject: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 07 Oct 2011 15:18 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Filmari cu troleibuz bi-articulat, traseul 32. Camera montata pe tangonul stang.







Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Fri 20 Jan 2012 15:26 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Un sistem ce atinge perfectiunea.



Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Fri 23 Mar 2012 09:28 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Dupa extinderea masiva a infrastructurii de tramvai (proces aflat in plina desfasurare) iata ca se doreste si extinderea infrastructurii de troleibuz: electrificarea liniilor 69 si 80.

Quote:
Der Stadtrat von Zürich

Trolleybus – ein optimales Fahrzeug für die 2000-Watt-Gesellschaft

Beim Ersatz der VBZ-Busflotte und bei der Erweiterung des Busnetzes sollen vorzugsweise Trolleybusse zum Einsatz kommen. Diese haben gegenüber andern Antriebssystemen deutliche ökologische Vorteile und bieten einen höheren Fahrkomfort. Allerdings erfordern sie auch höhere Investitionen. Der Stadtrat wird sich bei den zuständigen Stellen des Kantons dafür einsetzen.

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) müssen in diesem Jahrzehnt einen grossen Teil ihrer Dieselbusse ersetzen. Zudem werden sie ihre Busflotte aufstocken müssen, weil sie den zu erwartenden Mehrverkehr teilweise mit Bussen bewältigen wollen. Es stellt sich somit die Frage, auf welche Antriebstechnologie sie bei der Beschaffung von neuen Fahrzeugen setzen. Antwort darauf gibt die VBZ-Trolleybusstrategie, welcher der Stadtrat zugestimmt hat.

Ökologischer und effizienter

Der Stadtrat ist zum Schluss gekommen, dass der Trolleybus aus mehreren Gründen das Fahrzeug der Zukunft ist. Er bringt gegenüber Diesel- und Diesel-Hybridbussen klare ökologische Vorteile, denn die CO2-Emissionen sind geringer, und es besteht die Möglichkeit, die Bremsenergie wieder ins Stromnetz einzuspeisen. Die Umwelttauglichkeit der VBZ-Fahrzeuge ist ein wichtiger Aspekt für künftige Beschaffungen, ist doch die Stadt Zürich den Zielen der 2000-Watt-Gesellschaft verpflichtet. Aber auch von Seiten des Kantons gehen die umwelt- und energiepolitischen Ziele in die gleiche Richtung. Im Weiteren bietet der Trolleybus den höheren Fahrkomfort und setzt für die Entwicklung des ÖV-Netzes verlässlichere Zeichen als andere Antriebssysteme. Diese mannigfaltigen Vorteile wiegen aus Sicht der VBZ und des Stadtrats die Nachteile der höheren Investitionen auf.

Für Steigungen besonders geeignet

Beim Ausbau des Trolleybusnetzes sollen Linien im Vordergrund stehen, die sich durch hohe Nachfrage bzw. grosses Entwicklungspotenzial auszeichnen und auf welchen in näherer Zukunft auch ein Einsatz von Doppelgelenkfahrzeugen denkbar ist. Das sind in einem ersten Schritt die Linien 80 und 69. Beide Linien erschliessen den Hochschulstandort ETH-Hönggerberg / Science City mit grösseren ÖV-Knoten. Auf diesen Strecken kann der Trolleybus eine weitere Stärke ausspielen: seine starke und stetige Beschleunigung beim Anfahren und in Steigungen. Dank zwei angetriebenen Achsen verfügen diese Fahrzeuge auch bei schwierigen Strassenverhältnissen über hervorragende Fahreigenschaften.

Stadtrat setzt sich für nötige Mittel ein

Die VBZ planen die Elektrifizierung der Linien 80 und 69 für das Jahr 2017. Sie müssen dafür rund 44 Millionen Franken für die Fahrleitungen und weitere 14 Millionen Franken für die Beschaffung der Fahrzeuge investieren. Der Stadtrat beantragt beim Kanton die Aufnahme dieser Ausgaben ins Agglomerationsprogramm der zweiten Generation und setzt sich beim Regierungsrat des Kantons Zürich für die Umsetzung der Trolleybusstrategie ein.

http://www.stadt-zuerich.ch/content/dib ... 0321a.html


Quote:
Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) planen die Elektrifizierung der Buslinien 80 und 69. Ab 2017 sollen sie zum Einsatz kommen.

Die VBZ müssen dafür rund 44 Millionen Franken für die Fahrleitungen investieren. Hinzu kommen noch 14 Millionen Franken für die Beschaffung der Fahrzeuge. Der Stadtrat beantragt beim Kanton die Aufnahme dieser Ausgaben ins Agglomerationsprogramm der zweiten Generation, wie er am Mittwoch mitteilte.

Die VBZ müssen in den nächsten Jahren einen grossen Teil ihrer Dieselbusse ersetzen. Auch müssen sie ihre Busflotte wegen des zu erwartenden Mehrverkehrs aufstocken, wie es in der Stadtratsmitteilung weiter heisst.

Linien mit hoher Nachfrage im Vordergrund

Beim Ausbau des Trolleybusnetzes sollen Linien im Vordergrund stehen, die sich durch hohe Nachfrage beziehungsweise grosses Entwicklungspotenzial auszeichnen. Zudem sollen es Linien sein, bei denen in näherer Zukunft auch ein Einsatz von Doppelgelenkfahrzeugen denkbar ist.

All diese Bedingungen seien bei den Linien 80 und 69 erfüllt, heisst es. Beide Linien erschliessen den Hochschulstandort ETH-Hönggerberg/Science City mit grösseren ÖV-Knoten. Auf diesen Strecken könne der Trolleybus auch eine weitere Stärke ausspielen – seine starke und stetige Beschleunigung beim Anfahren und in Steigungen.

http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/reg ... y/16515578


In plus, VBZ doreste achizitionarea de troleibuze noi: 21 unitati Hess Swisstrolley 3, 12 unitati bi-articulate Hess BGGT-N2C "lighTram 3" (cu optiunea suplimentarii cu inca 40 de noi unitati).

Foto: http://www.bus-bild.de


Attachments:
vbz-doppelgelenkbus-nr-75-am-77720.jpg
vbz-doppelgelenkbus-nr-75-am-77720.jpg [ 151.75 KiB | Viewed 5731 times ]
hess-doppelgelenk-trolleybus-bggt-n2c-82072.jpg
hess-doppelgelenk-trolleybus-bggt-n2c-82072.jpg [ 206.17 KiB | Viewed 5731 times ]
vbz-nr-152-hess-swisstrolley-71960.jpg
vbz-nr-152-hess-swisstrolley-71960.jpg [ 566.49 KiB | Viewed 5731 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Sat 24 Mar 2012 15:07 
Troleibuzele din Zurich



Observati reteaua de la Bucheggplatz - aproape toate liniile de troleibuz (3 directii din 4) fac bucle in piata pentru a ajunge la peroanele special amenajate pentru transfer confortabil cu tramvaiul, si intre ele. Se ajunge astfel ca pe o lungime de 50-70m sa fie 4 perechi de fir de troleibuz in acelasi sens. Plus macazuri, bretele si incrucisari garla si avem spaghete suspendate.

Ar mai fi de observat si cuplajul flexibil intre troleu si randunica ce absoarbe din acceleratiile laterale => o viteza mai mare in curbe si pe abatute.

Niciun fir de troleu nu se termina in aer, toate sunt legate la reteaua principala prin macazuri telecomandate radio/infrarosu.

Din ce am vazut pana acum, mi se pare ca Zurich are ce este mai bun in materie de tehnologie a troleibuzului - vehicule, retea, interfata randunica/fir, viteza...

Si la Farbhof este o bucla (pentru transfer la tramvai si autobuzul local). Si desi bucla incalecata s-ar fi putut rezolva cu o singura incrucisare, au mai bagat o pereche de macazuri in caz de deranjamente in trafic - cum a si fost cazul cat eram acolo: din cauza "ultrasilor" care cam blocau centrul, linia 31 a suferit mari intarzieri, iar vreo doua troleibuze (posibil scoase special din depou) au lucrat doar portiunea externa, de la capatul liniei de tramvai spre periferie.

Ca veni vorba, in toate vehiculele pe ecranele LCD este afisat traseul, timpul estimat pana la urmatoarele statii/terminus, in statiile de transfer mai importante legaturile cu orele de plecare (fie ca era tramvai, troleu, autobuz sau tren), si in timp real incidentele/devierile de pe retea: text plus mesaj audio cu descrierea evenimentului, liniile afectate si alternativele puse la dispozitie (de exemplu coliziune pe linia 4 -vezi clipul video de mai sus-, tramvaiele intorc la piata cutare, autobuze naveta de la piata la terminus; sau linia 31 functioneaza doar intre Schlieren Zentrum si Farbhof, continuati calatoria cu tramvaiul - ma rog, sistemul nu era infailibil, in tramvai se spunea ca nici el nu poate continua calatoria din cauza suporterilor si intre timp a venit un 31 care mergea direct spre centru... dar fata de Bucuresti :oops: )


Top
  
 
 Post subject:
PostPosted: Mon 20 Aug 2012 18:07 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Primul din cel de al doilea lot de troleibuze bi-articulate a sosit in Zurich. Lotul nou va cuprinde 12 maxi-troleibuze ce vor fi folosite pt. traseul 32.

Info: http://stadt-zuerich.ch/content/vbz/de/ ... e_DGT.html
Foto: http://www.facebook.com/zuerilinie


Attachments:
Doppelgelenk-Trolleybussen Zuerich.jpg
Doppelgelenk-Trolleybussen Zuerich.jpg [ 97.48 KiB | Viewed 5481 times ]
20120820_Trolleybusauslieferung.pdf [60.28 KiB]
Downloaded 142 times
Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Mon 29 Oct 2012 20:57 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Proiecte pt. VBZ (printre care si extinderea retelei de troleibuz, doua trasee noi).

Prezentare: ''New Horizons for Urban Traffic'' -Leipzig 2012
Sursa: www.trolleymotion.ch


Attachments:
Hans_Konrad_Bareiss_VBZ.pdf [1.2 MiB]
Downloaded 230 times
Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Sun 16 Dec 2012 13:41 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Anul 1939: troleibuze cu tragatoare, prinderi elastice (Kummler-Matter)...

Este anul in care au fost introduse troleibuze in Zurich, pe ruta Bezirksgebaude - Bucheggplatz (parte a actualului traseu 32).



Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Tue 12 Nov 2013 19:56 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Troleibuzul biarticulat (cel cu baterii) testat pe linia 80.

http://www.westnetz.ch/story/inszenierte-zukunft


Attachments:
VBZ linie 80.jpg
VBZ linie 80.jpg [ 68.37 KiB | Viewed 4668 times ]
VBZ linie 80, 62.jpg
VBZ linie 80, 62.jpg [ 79.68 KiB | Viewed 4668 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 16 May 2014 13:20 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Quote:
Die VBZ setzen auf elektrischen Antrieb

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) haben für den Einsatz und die Weiterentwicklung von innovativen Technologien im Busbereich verschiedene Handlungsfelder definiert. Der Fokus liegt dabei klar auf dem Elektroantrieb. Damit leisten die VBZ einen wichtigen Beitrag an die ehrgeizigen umwelt- und ener- giepolitischen Ziele der Stadt Zürich.

Das Angebot der VBZ in der Stadt Zürich und der Agglomeration wird mit Trams, Trolleybussen und Autobussen erbracht, welche optimal aufeinander abgestimmt eingesetzt werden. Schon heute werden so rund 80 Prozent der Fahrgäste mit elektrischer Energie befördert. Ziel ist es, diesen Anteil weiter zu steigern, um den Primärenergieverbrauch, die CO2- und Lärmemissionen sowie die Abhängigkeit von fossilen Treibstoffen zu reduzieren. Dafür setzen die VBZ bei der Busflotte an. Dem elektrischen Antrieb – namentlich dem Trolleybus wie auch dem Batteriebus – attestieren sie das grösste Zukunftspotential unter den vorhandenen Technologien. Gestützt wird diese Auffassung durch führende Forschungsinstitute sowie auf der Praxisseite durch die Arbeitsgruppe «Bus der Zukunft», in welcher die VBZ neben acht anderen Schweizer Verkehrsbetrieben Einsitz nehmen. Verschiedene Studien zeigen, dass elektrisch angetriebene Busse in Bezug auf den Klimaschutz und die Wirtschaftlichkeit langfristig am besten abschneiden. Um die Entwicklung im Bereich Busantrieb aktiv mitzugestalten und sich für die Zukunft zu rüsten, haben die VBZ konkrete Handlungsfelder definiert.

Netzausbau und Weiterentwicklung Trolleybus

Trolleybusse verkehren in Zürich seit 75 Jahren, ihr derzeitiges Netz mit sieben Linien verfügt über eine Länge von rund 54 Kilometern. Dank ihrer hohen Leistungsfähigkeit punkten sie vor allem auf topografisch und betrieblich anspruchsvollen Strecken. Ausserdem setzen Trolleybusse die Energie sehr effizient um, verursachen keine lokalen Emissionen und wenig Lärm. Im Rahmen der Trolleybusstrategie soll daher das Netz weiter ausgebaut werden – vorgesehen ist die Elektrifizierung der Linien 69 und 80, weitere Netzanpassungen sind in Planung.


Busse der Zukunft: Die VBZ setzen auf elektrischen Antrieb

Die VBZ haben seit Herbst 2012 als weltweit erstes Verkehrsunternehmen 14 Doppelgelenk- und 21 Gelenktrolleybusse mit einer Traktionsbatterie als Hilfsantrieb beschafft. Das ist rund die Hälfte der bestehenden Trolleybusflotte. Bisher wurde der Batterieantrieb – wie bei den übrigen Trolleybussen mit Diesel-Hilfsantrieb – ausschliesslich bei kleineren Baustellen und betriebsbedingten Umleitungen sowie für Manöverfahrten in Abstellanlagen eingesetzt. Das innovative Antriebskonzept bietet aber auch ideale Voraussetzungen, um das Potential von planmässig fahrleitungslosem Fahren auf Teilstrecken auszuloten. So möchten die VBZ prüfen, ob sie bei anstehenden Fahrleitungserneuerungen an neuralgischen Knotenpunkten auf einen Teil der Infrastruktur verzichten und die Kosten damit deutlich senken können. Die Busse würden auf kurzen Teilstrecken planmässig mit Hilfe der Batterie fahren. In einem ersten Schritt werden mit einem Feldversuch im laufenden Jahr auf ausgewählten Streckenabschnitten nebst den technischen Aspekten das betriebliche Handling wie zum Beispiel das automatische Ab- und Eindrahten getestet. Wenn sich die Betriebsform als technisch machbar und wirtschaftlich vorteilhaft erweist, soll eine netzweite Strategie für den abschnittsweise fahrleitungslosen Betrieb entwickelt werden. Diese bietet den VBZ die Chance, den Trolleybus zu einem wirtschaftlicheren und flexibleren Verkehrssystem weiterzuentwickeln.

Unterwegs Richtung Batteriebus

Bei der Autobusflotte, die heute ausschliesslich aus Dieselfahrzeugen besteht, stellen die VBZ schon jetzt die Weichen für einen elektrischen Betrieb. Die technologische Entwicklung im Bereich der Batteriebusse kommt immer mehr ins Rollen und wurde von den VBZ in den vergangenen Jahren aufmerksam beobachtet. Ein wesentlicher Problempunkt der heute verfügbaren Fahrzeuge ist die relativ geringe Speicherfähigkeit der Batterien. Die Energiedichte reicht nicht für eine Tagesleistung ohne Zwischenladungen, d.h. die Busse können nicht ohne grössere Unterbrüche im Tagesverlauf eingesetzt werden. Ausserdem verringern sich Beförderungskapazität und Leistungsfähigkeit mit zunehmender Grösse des Fahrzeuges aufgrund des ungünstigen Verhältnisses von Gewicht zu gespeicherter Energie drastisch. Aus wirtschaftlicher Sicht wäre ein Betrieb mit Batteriebussen aufgrund der aktuell hohen Systemkosten zum jetzigen Zeitpunkt nicht umsetzbar. Für kurzfristig anstehende Busbeschaffungen sind deshalb Zwischenlösungen auf dem Weg zum reinen Batteriebus nötig.

Testbetrieb mit Hybridbussen

Hybridbusse können als eine Art Brückentechnologie betrachtet werden. Die Bremsenergie wird in Batterien oder sogenannten Supercaps zwischengespeichert und vom zusätzlich zum Verbrennungsmotor vorhandenen Elektromotor genutzt, welcher so einen Teil der zum Anfahren und Beschleunigen erforderlichen Energie zur Verfügung stellen kann. Gerade auf innerstädtischen Linien mit häufigen Anfahr- und Abbremsvorgängen verspricht die Hybridtechnologie beträchtliche Einsparungen beim Dieselverbrauch. Um ein fundiertes und aussagekräftiges Bild über die Wirksamkeit des Hybridantriebes zu erhalten, führen die VBZ seit April 2014 einen Testbetrieb auf Strecken mit unterschiedlichen topografischen Anforderungen durch. Dafür wurde ein Hybridfahrzeug angemietet, das gleichzeitig einen temporären Engpass im Fahrzeugbestand deckt. Ausserdem wollen die VBZ als Ersatz für den im Oktober 2013 ausgebrannten Bus ein zusätzliches Hybridfahrzeug beschaffen. Die Resultate aus dem Testbetrieb dienen als Grundlage für die bevorstehende Beschaffung von Standard- und Gelenkbussen ab Dezember 2015.

Erprobung Batteriebus auf Quartierbuslinien ab 2016

Die Quartierbuslinien in der Stadt Zürich werden mit kleineren Fahrzeugen betrieben und eignen sich daher für eine Erprobung der Batteriebusse. Anhand einer Betriebssimulation sowie einer Machbarkeitsstudie erarbeiten die VBZ nun das optimale Konzept für ein batterieelektrisches Bussystem. Bei positivem Resultat der Machbarkeitsstudie wird ein entsprechendes Fahrzeug inklusive der erforderlichen Infrastruktur (Ladeeinrichtung) beschafft. Ab 2016 soll dieses unter realen Einsatzbedingungen auf den Quartierbuslinien der VBZ getestet werden. Die Erkenntnisse aus dem Probebetrieb bilden die Grundlage für eine mögliche anschliessende Serienbeschaffung.

Enges Zusammenspiel

Die Erkenntnisse, die innerhalb der einzelnen Handlungsfelder gewonnen werden, ergeben ein ganzheitliches Bild über die Möglichkeiten im Bereich Busantrieb und sind für zukünftige Beschaffungen massgeblich. Die VBZ werden den Markt weiterhin aufmerksam beobachten und auf sich abzeichnende Entwicklungen entsprechend reagieren.

http://www.westnetz.ch/story/busse-der-zukunft


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Wed 07 Oct 2015 14:17 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Motoarele diesel ale troleibuzelor vor fi inlocuite cu baterii.

Odata cu reabilitarea unor artere de circulatie, unde sunt elemente complexe ale retelei de troleibuze (macaze, incrucisari tb-tb, tb-tv), acestea vor fi eliminate, troleibuzele functionand cu ajutorul bateriei.

Ramane in vigoare proiectul privind electrificarea liniilor 69 si 80.

https://www.stadt-zuerich.ch/portal/de/ ... _0367.html


Attachments:
StZH_StRB_2012_0367.pdf [107.58 KiB]
Downloaded 107 times
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 09 Oct 2015 18:15 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
https://vbzonline.ch/2015/09/23/batterisiert/

Si cateva fotografii cu troleibuzele inovative din Zurich.


Attachments:
1939 Zurich.jpg
1939 Zurich.jpg [ 143.31 KiB | Viewed 3950 times ]
Zurich.jpg
Zurich.jpg [ 183.1 KiB | Viewed 3950 times ]
Batterisiert_5-1920x1080-c-center.jpg
Batterisiert_5-1920x1080-c-center.jpg [ 184.21 KiB | Viewed 3950 times ]
Zurich 1.jpg
Zurich 1.jpg [ 93.76 KiB | Viewed 3950 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 07 Oct 2016 20:03 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Linia 33.

https://vbzonline.ch/2016/08/02/das-fre ... -buslinie/


Attachments:
Sihlfeld.jpg
Sihlfeld.jpg [ 261.34 KiB | Viewed 3558 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 27 Jan 2017 14:03 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Fotografii din anii 1984 si 1987 realizate de Harry Sanders.


Attachments:
1984-VBZ 104.jpg
1984-VBZ 104.jpg [ 386.83 KiB | Viewed 3445 times ]
1984-VBZ 107.jpg
1984-VBZ 107.jpg [ 431.58 KiB | Viewed 3445 times ]
1984-VBZ 133.jpg
1984-VBZ 133.jpg [ 412.1 KiB | Viewed 3445 times ]
1987-VBZ 75.jpg
1987-VBZ 75.jpg [ 488.6 KiB | Viewed 3445 times ]
1987-VBZ 123.jpg
1987-VBZ 123.jpg [ 317.94 KiB | Viewed 3445 times ]
1987-VBZ 130.jpg
1987-VBZ 130.jpg [ 378.01 KiB | Viewed 3445 times ]
1984-VBZ 83.jpg
1984-VBZ 83.jpg [ 430.27 KiB | Viewed 3443 times ]
1984-VBZ 76.jpg
1984-VBZ 76.jpg [ 410.34 KiB | Viewed 3427 times ]
1984-VBZ 89.jpg
1984-VBZ 89.jpg [ 412.95 KiB | Viewed 3423 times ]
1984-VBZ 82.jpg
1984-VBZ 82.jpg [ 396.64 KiB | Viewed 3413 times ]
VBZ 72, 76.jpg
VBZ 72, 76.jpg [ 479.75 KiB | Viewed 3410 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 26 May 2017 18:32 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
A fost reabilitata Winzerstrasse, prilej cu care vechii stalpi de iluminat au fost inlocuiti cu unii ce vor sustine si viitoarea retea a troleibuzelor traseelor 69 si 80.

Foto: Carsten Blechschmidt.

In atasament, prezentarea proiectului.


Attachments:
Winzerstrasse 2017 (1).jpg
Winzerstrasse 2017 (1).jpg [ 442.33 KiB | Viewed 3286 times ]
Winzerstrasse 2017 (2).jpg
Winzerstrasse 2017 (2).jpg [ 299.14 KiB | Viewed 3286 times ]
Winzerstrasse 2017 (3).jpg
Winzerstrasse 2017 (3).jpg [ 370.95 KiB | Viewed 3286 times ]
Winzerstrasse 2017 (4).jpg
Winzerstrasse 2017 (4).jpg [ 334.65 KiB | Viewed 3286 times ]
KTZH_AFV_AP3_ZH-Glattal_Massnahmenband_2016.12.14.pdf [14.63 MiB]
Downloaded 36 times
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 24 Aug 2018 14:24 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Troleibuze noi: 3 unitati Hess lighTram (BGGT-N2D).

Foto: Carsten Blechschmidt.

Cu aceasta ocazie, sa consemnam cateva aspecte:

Punerea in functiune a transportului cu troleibuze a avut loc in 27 mai 1939.

Sunt 5 trasee de troleibuz, din care doua (31 si 32) deservite cu troleibuze biarticulate.

Electrificare: 600 V CC.

Parcul de troleibuze este format din 40 de unitati Hess Swisstrolley 3 BGT-N2C/Kiepe si 31 de unitati Hess lighTram BGGT-N2C/Kiepe.


Attachments:
39589315_2124939327771680_2138547161086820352_o.jpg
39589315_2124939327771680_2138547161086820352_o.jpg [ 404.91 KiB | Viewed 1995 times ]
39638393_2124940301104916_1672926698510745600_o.jpg
39638393_2124940301104916_1672926698510745600_o.jpg [ 339.7 KiB | Viewed 1995 times ]
39922758_2127783714153908_8297965373802676224_o.jpg
39922758_2127783714153908_8297965373802676224_o.jpg [ 284.17 KiB | Viewed 1995 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 24 Aug 2018 17:05 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Friesenbergstrasse.

Incrucisare intre reteaua de troleibuz (600 V CC) si cea a trenului (S-bahn, Uetlibergbahn; 1200 V CC).

84, 82



83, 180


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (24).jpg
Zurich 20.07.2018 (24).jpg [ 117.58 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (27).jpg
Zurich 20.07.2018 (27).jpg [ 145.16 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (28).jpg
Zurich 20.07.2018 (28).jpg [ 153.77 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (29).jpg
Zurich 20.07.2018 (29).jpg [ 124.31 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (25).jpg
Zurich 20.07.2018 (25).jpg [ 160 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (26).jpg
Zurich 20.07.2018 (26).jpg [ 142.34 KiB | Viewed 1987 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 24 Aug 2018 17:13 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Cap de linie Strassenverkehrsamt.

85



74, 72, 87, 85


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (229).jpg
Zurich 20.07.2018 (229).jpg [ 167.92 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (230).jpg
Zurich 20.07.2018 (230).jpg [ 131.72 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (231).jpg
Zurich 20.07.2018 (231).jpg [ 155.38 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (232).jpg
Zurich 20.07.2018 (232).jpg [ 154.17 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (233).jpg
Zurich 20.07.2018 (233).jpg [ 152.06 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (234).jpg
Zurich 20.07.2018 (234).jpg [ 150.06 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (235).jpg
Zurich 20.07.2018 (235).jpg [ 149.75 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (238).jpg
Zurich 20.07.2018 (238).jpg [ 167.63 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (249).jpg
Zurich 20.07.2018 (249).jpg [ 129.72 KiB | Viewed 1987 times ]
Zurich 20.07.2018 (250).jpg
Zurich 20.07.2018 (250).jpg [ 160.34 KiB | Viewed 1987 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 24 Aug 2018 18:51 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Badenerstrasse (Farbhof).

63


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (187).jpg
Zurich 20.07.2018 (187).jpg [ 166.44 KiB | Viewed 1977 times ]
Zurich 20.07.2018 (185).jpg
Zurich 20.07.2018 (185).jpg [ 139.17 KiB | Viewed 1977 times ]
Zurich 20.07.2018 (184).jpg
Zurich 20.07.2018 (184).jpg [ 132.23 KiB | Viewed 1977 times ]
Zurich 20.07.2018 (183).jpg
Zurich 20.07.2018 (183).jpg [ 127.43 KiB | Viewed 1977 times ]
Zurich 20.07.2018 (182).jpg
Zurich 20.07.2018 (182).jpg [ 170.73 KiB | Viewed 1977 times ]
Zurich 20.07.2018 (181).jpg
Zurich 20.07.2018 (181).jpg [ 182.71 KiB | Viewed 1977 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 24 Aug 2018 18:52 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Badenerstrasse (Farbhof).

86


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (190).jpg
Zurich 20.07.2018 (190).jpg [ 170.7 KiB | Viewed 1977 times ]
Zurich 20.07.2018 (188).jpg
Zurich 20.07.2018 (188).jpg [ 193.3 KiB | Viewed 1977 times ]
Zurich 20.07.2018 (189).jpg
Zurich 20.07.2018 (189).jpg [ 150.6 KiB | Viewed 1977 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 24 Aug 2018 19:03 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Farbhof.

Din cauza lucrarilor de prelungire a liniilor de tramvai (proiectul Limattalbahn), troleibuzele liniei 31 intorc la Farbhof, pana la Schlieren circuland autobuze (ruta 31 E, de la Bahnhof Altstetten). Reteaua pana la Schlieren a fost demontata (de notat ca linia 31 era singura ruta de troleibuz ce trecea de granitele Zuerich-ului). Dupa prima etapa de prelungire a rutei de tramvai (pana la Schlieren, traseul 2), reteaua de troleibuz va fi reconstruita doar pana la Micafil (urmatoarea statie de dupa Farbhof).

88



86, 75


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (193).jpg
Zurich 20.07.2018 (193).jpg [ 175.88 KiB | Viewed 1975 times ]
Zurich 20.07.2018 (194).jpg
Zurich 20.07.2018 (194).jpg [ 158.29 KiB | Viewed 1975 times ]
Zurich 20.07.2018 (204).jpg
Zurich 20.07.2018 (204).jpg [ 121.04 KiB | Viewed 1975 times ]
Zurich 20.07.2018 (195).jpg
Zurich 20.07.2018 (195).jpg [ 119.27 KiB | Viewed 1975 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 24 Aug 2018 19:07 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Hohlstrasse (Bahnhof Altstetten).

90


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (209).jpg
Zurich 20.07.2018 (209).jpg [ 190.65 KiB | Viewed 1973 times ]
Zurich 20.07.2018 (210).jpg
Zurich 20.07.2018 (210).jpg [ 189.18 KiB | Viewed 1973 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 24 Aug 2018 19:13 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Hohlstrasse -> Feldstrasse.

77



Attachments:
Zurich 20.07.2018 (1).jpg
Zurich 20.07.2018 (1).jpg [ 164.31 KiB | Viewed 1972 times ]
Zurich 20.07.2018 (4).jpg
Zurich 20.07.2018 (4).jpg [ 176.02 KiB | Viewed 1972 times ]
Zurich 20.07.2018 (5).jpg
Zurich 20.07.2018 (5).jpg [ 137.34 KiB | Viewed 1972 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 24 Aug 2018 19:18 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Feldstrasse (Bäckeranlage).

Din cauza unor lucrari, troleibuzele circulau cu ajutorul motorului auxiliar (cele fara baterii opreau aerul conditionat, ceea ce nu era deloc confortabil pentru calatori).

90, 63



63, 65, 73


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (3).jpg
Zurich 20.07.2018 (3).jpg [ 125.39 KiB | Viewed 1972 times ]
Zurich 20.07.2018 (6).jpg
Zurich 20.07.2018 (6).jpg [ 155.55 KiB | Viewed 1972 times ]
Zurich 20.07.2018 (8).jpg
Zurich 20.07.2018 (8).jpg [ 151.03 KiB | Viewed 1972 times ]
Zurich 20.07.2018 (9).jpg
Zurich 20.07.2018 (9).jpg [ 120.45 KiB | Viewed 1972 times ]
Zurich 20.07.2018 (211).jpg
Zurich 20.07.2018 (211).jpg [ 136.01 KiB | Viewed 1972 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Fri 24 Aug 2018 19:24 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Militärstrasse - Kasernenstrasse (Sihlpost / HB).

78



91


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (213).jpg
Zurich 20.07.2018 (213).jpg [ 131.63 KiB | Viewed 1972 times ]
Zurich 20.07.2018 (12).jpg
Zurich 20.07.2018 (12).jpg [ 141.03 KiB | Viewed 1972 times ]
Zurich 20.07.2018 (13).jpg
Zurich 20.07.2018 (13).jpg [ 159.33 KiB | Viewed 1972 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Sat 25 Aug 2018 14:05 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Bucheggplatz.


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (31).jpg
Zurich 20.07.2018 (31).jpg [ 122 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (33).jpg
Zurich 20.07.2018 (33).jpg [ 115 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (34).jpg
Zurich 20.07.2018 (34).jpg [ 94.59 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (35).jpg
Zurich 20.07.2018 (35).jpg [ 102.29 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (36).jpg
Zurich 20.07.2018 (36).jpg [ 114.21 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (41).jpg
Zurich 20.07.2018 (41).jpg [ 119.97 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (43).jpg
Zurich 20.07.2018 (43).jpg [ 136.42 KiB | Viewed 1942 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Sat 25 Aug 2018 14:10 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Silviu wrote:
Bucheggplatz.


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (44).jpg
Zurich 20.07.2018 (44).jpg [ 124.97 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (45).jpg
Zurich 20.07.2018 (45).jpg [ 109.88 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (46).jpg
Zurich 20.07.2018 (46).jpg [ 130.02 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (59).jpg
Zurich 20.07.2018 (59).jpg [ 128.65 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (60).jpg
Zurich 20.07.2018 (60).jpg [ 116.09 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (77).jpg
Zurich 20.07.2018 (77).jpg [ 103.96 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (79).jpg
Zurich 20.07.2018 (79).jpg [ 100.75 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (80).jpg
Zurich 20.07.2018 (80).jpg [ 110.41 KiB | Viewed 1942 times ]
Zurich 20.07.2018 (66).jpg
Zurich 20.07.2018 (66).jpg [ 136.18 KiB | Viewed 1942 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Sat 25 Aug 2018 14:15 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Silviu wrote:
Bucheggplatz.


72, 83, 146



82, 172, 146, 76


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (30).jpg
Zurich 20.07.2018 (30).jpg [ 112.76 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (32).jpg
Zurich 20.07.2018 (32).jpg [ 120.09 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (37).jpg
Zurich 20.07.2018 (37).jpg [ 114.9 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (39).jpg
Zurich 20.07.2018 (39).jpg [ 122.98 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (40).jpg
Zurich 20.07.2018 (40).jpg [ 140.6 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (47).jpg
Zurich 20.07.2018 (47).jpg [ 129.93 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (49).jpg
Zurich 20.07.2018 (49).jpg [ 128.42 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (50).jpg
Zurich 20.07.2018 (50).jpg [ 122.95 KiB | Viewed 1941 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Sat 25 Aug 2018 14:21 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Silviu wrote:
Bucheggplatz.


84



83, 172, 84, 177, 146, 152, 183


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (42).jpg
Zurich 20.07.2018 (42).jpg [ 174.54 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (52).jpg
Zurich 20.07.2018 (52).jpg [ 98.43 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (54).jpg
Zurich 20.07.2018 (54).jpg [ 131.18 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (55).jpg
Zurich 20.07.2018 (55).jpg [ 117.11 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (61).jpg
Zurich 20.07.2018 (61).jpg [ 117.19 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (62).jpg
Zurich 20.07.2018 (62).jpg [ 127.18 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (65).jpg
Zurich 20.07.2018 (65).jpg [ 110.17 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (81).jpg
Zurich 20.07.2018 (81).jpg [ 125 KiB | Viewed 1941 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Sat 25 Aug 2018 14:27 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Silviu wrote:
Bucheggplatz.


70



85



87, 74, 180, 172, 177


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (64).jpg
Zurich 20.07.2018 (64).jpg [ 128.27 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (71).jpg
Zurich 20.07.2018 (71).jpg [ 129.07 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (72).jpg
Zurich 20.07.2018 (72).jpg [ 123.88 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (73).jpg
Zurich 20.07.2018 (73).jpg [ 125.59 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (102).jpg
Zurich 20.07.2018 (102).jpg [ 131.76 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (103).jpg
Zurich 20.07.2018 (103).jpg [ 120.43 KiB | Viewed 1941 times ]
Zurich 20.07.2018 (74).jpg
Zurich 20.07.2018 (74).jpg [ 124.54 KiB | Viewed 1941 times ]
Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Zurich: troleibuze
PostPosted: Sat 25 Aug 2018 14:36 
Offline
User avatar

Joined: Tue 18 Oct 2005 08:49
Posts: 48641
Cap de linie Milchbuck.

183


Attachments:
Zurich 20.07.2018 (89).jpg
Zurich 20.07.2018 (89).jpg [ 134.7 KiB | Viewed 1940 times ]
Zurich 20.07.2018 (88).jpg
Zurich 20.07.2018 (88).jpg [ 133.7 KiB | Viewed 1940 times ]
Zurich 20.07.2018 (86).jpg
Zurich 20.07.2018 (86).jpg [ 148.03 KiB | Viewed 1940 times ]
Zurich 20.07.2018 (85).jpg
Zurich 20.07.2018 (85).jpg [ 153.59 KiB | Viewed 1940 times ]
Zurich 20.07.2018 (83).jpg
Zurich 20.07.2018 (83).jpg [ 135.84 KiB | Viewed 1940 times ]
Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 44 posts ]  Go to page 1, 2  Next

All times are UTC + 3 hours


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group